aktivierende & empowernde Genital-Meditation Online – für alle Geschlechter

14. Jul. 2024

In diesem Mini-Workshop vereint Mareen das bestärkende Wissen um die eigene Beckenanatomie mit der energetischen Kraft der Sexualorgane und der Becken-Wirbelsäulenverbindung.

Die Praktiken des sexuellen Tao und der inneren Alchemie fokussieren vor allem auf die energetische Bedeutung der Ovarien und der Hoden, da dort die Sexualhormone produziert werden und grundlegende Lebensenergie gespeichert ist. Vielen Menschen ist jedoch ihre eigene Becken- und auch Lust-Anatomie gar nicht vertraut. Nicht-binäre oder Transmenschen erleben ihre Genitalien oft auch anders, als im binären System beschrieben. Das energetische Potenzial ist jedoch für alle Menschen nutzbar. Wir können die Kraft unseres fokussierten Bewusstseins auch zur Aneignung unseres Lust- und Sinnlichkeitskörpers nutzen und auch energetische Genitalien können aktiviert werden.

In der Genitalmeditation führt Mareen dich meditativ und genussvoll mit deinem Bewusstsein in die Gewebsdetails von Genitalien, Beckenboden und Sexualorganen. Dabei benutzt sie möglichst geschlechter übergreifende Benennungen oder bietet Mehrfachbenennungen, so dass sich alle Teilnehmenden auf ihren eigenen Körper beziehen können und Raum für detalliertes, aber auch freies Spüren entsteht. Mit Atem und Bewegung bist du eingeladen, die Fülle deines Beckenraums zu aktivieren, und die energetische und physische Verbindung zur Wirbelsäule und deinem Körper spielerisch zu erforschen.

Es wird Zeit zum Austausch und für Fragen geben.
Anmeldung möglich ab 5. Mai 2024
Sonntag, 14. Juli 18 – max. 20.30 Uhr
Der Zoom-Link wird erst nach Anmeldung und 2 Tage vor dem Event zugeschickt.
Leitung: Mareen Scholl www.visionary-body.de
Mareen ist Sexological Bodyworkerin, somatischer Coach und Körpertherapeutin. Mareen ist in ihrem Leben immer wieder mit Qi Gong und Tai Chi in Verbindung gekommen und hat in den letzten Jahren mit den Shaolinmönchen praktiziert. Vor 11 Jahren lernte sie das umfangreiche Universal Healing Tao nach Mantak Chia durch ihren Lehrer Udo Treide kennen, das die innere Alchemie in den Vordergrund stellt und mit dem sexuellen Tao auch die sexuelle Lebenskraft Jing Chi zur spirituellen und gesundheitlichen Energiekultivierung nutzt. Seit Beginn 2024 ist sie Associate Instructor des Universal Healing Tao Systems. In ihrer eigenen Praxis verbindet sie energetisches Forschen mit dem körper-basierten und selbstbestimmten Wissen und Erleben der Somatik und intuitiver Magie.

Bookings

Tickets

Ticket Type Price Spaces
Zugänglichkeit €10,00
Solidarische Fülle €30,00
Tragfähigkeit €20,00

Registration Information

Booking Summary

Please select at least one space to proceed with your booking.